CASTELLO DI BROLIO 2012

CHIANTI CLASSICO DOCG GRAN SELEZIONE

REBSORTEN

80% Sangiovese, 10% Cabernet Sauvignon, 10% Merlot

VINIFIZIERUNG

Gärung im Edelstahl bei einer kontrollierten Temperatur von 24°C-27°C. Die Schalenmazeration dauerte 12-18 Tage

AUSBAU

18 Monate in Barriques und Tonneaux und dann mindestens 1 Jahr in der Flasche.

AUSZEICHNUNGEN DIESES JAHRGANGS
James Suckling 2015 96/100
Robert Parker 2015 91/100
Wine Spectator 2016 91/100

Informationen

In diesem Wein finden Sie die authentische Identität unseres Unternehmens, seiner langen Geschichte und seiner Idee einer kontinuierlichen Perfektionierung, der besonderen Natur seiner Region und einer jeden einzelnen Lage. Castello di Brolio ist der große Wein von Barone Ricasoli, und wurde kürzlich von der Zeitschrift Wine Spectactor als einer der fünf besten der Welt eingestuft.

Der sehr steinige Boden, die perfekten Ausrichtungen und die optimalen Höhen der Lagen sind das Typische an diesem Wein.

PRODUKTIONSGEBIET
Gaiole in Chianti

Der Castello di Brolio entsteht aus einer maximalen Selektion der besten Trauben von Sangiovese, Cabernet Sauvignon und Merlot aus den Weinbergen des Guts, die sich über 230 Hektar eigener Rebfläche erstrecken. Die Produktion in den einzelnen Jahrgängen mag auf diese Weise mengenmäßig variieren, die Qualität bleibt dabei jedoch stets gleichermaßen hoch. Insgesamt befinden sich die Weinberge auf einer Höhe zwischen 250 und 450 m ü.d.M. mit einer südlichen/südwestlichen Ausrichtung. Der sehr steinige Boden, die perfekten Ausrichtungen und die optimalen Höhen der Lagen sind das Typische an diesem Wein.

Wetter

Der Herbst verlief mild mit wenigen Regenfällen. Der Winter war von tiefen Temperaturen und im Februar von Schneefällen gekennzeichnet. Der milde Frühling verzeichnete eine durchschnittliche Temperatur von 15°C-18°C. Der Sommer kam früher als gewohnt mit sehr hohen Temperaturen und ohne jeden Regenschauer von Mitte Juni bis Ende August. Die Reben konnten den Regen Anfang September perfekt verwerten und die Trauben konnten daher die Vollreife erreichen. Die Ernte 2012 hat sich eine gute Ernte erwiesen, die tolle Merlot- und Sangiovese-Trauben lieferte. Sie hat bewiesen, dass diese Gegend auch in schwierigen Jahren Qualitätsweine hervorbringen kann.

Verskogstungsnotizien

IAußergewöhnlich elegant, weit und umhüllend. Noten von Vanille vermischen sich mit intensiv fruchtigen, würzigen und mineralischen Aromen. Ein großer Chianti Classico Gran Selezione, der seinem Terroir treu ist.