Art of the Treasure Hunt 2018



Auch dieses Jahr stellt Castello di Brolio moderne Künstler aus, im Rahmen der dritten Auflage des Projekts “Art of the Treasure Hunt”, erlesene Kunstwerke in der faszinierenden Landschaft des Chianti Classico.

Alles began vor 3 Jahren mit der berühmten Silversteele von Heinz Mack, 2017 die Lotusblüten von Not Vital und dieses Jahr unter dem Motto “Time is the Game of Man” gleich 3 Künstler, Silvie Fleury mit den “Magic Mushrooms”, Magdalena Abakanowicz mit ihren “Bambini” und Pascale – Marthin Tayou mit seinen “”Poupée Pascale”.

Bis Oktober können Sie die Kunstwerke ohne Reservierung mit der normalen Eintrittskarte in den Gӓrten von Castello di Brolio bewundern.

Bambini
Mushrooms