Wine & Siena 2020



Inszeniert von Helmuth Köcher, dem Patron des Meran Wine Festivals, versammelt Wine&Siena Erzeuger und Besucher in der Toskana, in Siena, wo das Kulturerbe auf die Exzellenzen der Önologie trifft.

Wine&Siena leitet das Jahr der önogastronomischen Termine für Fachleute und Liebhaber ein.

Der “Weinjäger”, The Wine Hunter, eröffnet zusammen mit der Confcommercio (Handelskammer) von Siena die fünfte Auflage dieser Veranstaltung die vom 1. bis zum 3. Februar in Santa Maria della Scala stattfindet.

Jedes Jahr bereichern und verbessern einige Neuigkeiten das Programm. In der bevorstehenden Ausgabe stellen alle Erzeuger (wine, food, spirit, beer, extrawine) gemeinsam in Santa Maria della Scala aus, anders als in den vergangenen Jahren als die Aussteller auf unterschiedliche Standorte in dieser traumhaften Stadt verlagert waren. Aussserdem werden die Öffnungszeiten vom letzten Jahr beibehalten, die Besucher können also Santa Maria della Scala durchgehend von 11.00 bis 19.00 besuchen ohne die früher üblichen Unterbrechungen über Mittag. Am Montag, 3.Februar wird die Eröffnung auf 10.00 vorgezogen wie auch die Schliessung auf 16.00.

Die Eintrittskarten sind online auf der offiziellen Website von Wine&Siena erhältlich, Tages- oder Halbtageskarten oder Wochenendabonnements für 1. und 2.Februar.

Wir erwarten Sie am Stand 171, 7.Ebene, Italo Calvino, in Santa Maria della Scala zur gemeinsamen Verkostung unserer Weine:

 

CASTELLO DI BROLIO GRAN SELEZIONE CHIANTI CLASSICO 2016

COLLEDILÀ GRAN SELEZIONE CHIANTI CLASSICO 2016

CASALFERRO ROSSO TOSCANO 2016     

BROLIO BETTINO CHIANTI CLASSICO 2016